Skip to main content

SureFlap Mikrochip Katzenklappe im Detail – der Bestseller

67,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 1, 2017 7:28 pm

sehr gut – die SureFlap Mikrochip Katzenklappe

sureflap mikrochip katzenklappeEine Katzenklappe funktioniert stets mit einem Sensor, der Daten von einem Mikrochip liest und der nicht immer am Halsband hängen muss, sondern auf Wunsch auch unter der Haut im Fettgewebe der Katze platziert werden kann. Der Sureflap RFID-Halsbandanhänger ist eine gute Alternative zum gewöhnlichen Chippen, das für die Katze mitunter auch weniger angenehm sein könnte. Die Fahrt zum Tierarzt könnte also zu vermeiden sein. Die SureFlap Mikrochip Katzenklappe wird im nächsten Schritt auf den Chip programmiert, sodass die Katze damit hindurch gelangen kann oder sodass die Katze über einen gewünschten Zeitraum nicht aus dem Wohnraum gelangt. Ein magnetischer Verschluss verhindert ein Öffnen der Klappe. Die SureFlap Mikrochip Katzenklappe bietet damit ebenso einen wirklich guten Schutz gegen eindringende fremde Katzen. Ein Einbau in Oberflächen, wie zum Beispiel Türen, oder Wände sind mittels einer Erweiterung optimal möglich. Zusätzliches Zubehör von Sureflap ist für den festen Einbau der SureFlap Mikrochip Klappe bestellbar. Ein Beispiel ist eine Tunnelverlängerung für die Wand.

Bei Amazon gibt es dieses Modell von SureFlap hier!

Details zu einer SureFlap Mikrochip Katzenklappe

Die SureFlap Mikrochip Katzenklappe verfügt über zahlreiche wichtige Details, die für die Katze wichtig sind. Ein bequemes Hindurchschlüpfen für kleinere und größere Katzen sollte sich einfach gestalten. Zudem stößt sich die Katze nicht unangenehm fest den Kopf, wenn sie die Klappe öffnet. In vielen Oberflächen ist solch eine Katzenklappe einfach einzusetzen. Für eine Glasfläche gibt es einen speziellen Adapter, die dafür sorgt, dass die Klappe fest verankert ist, nicht wackelt und keine unnötige Zugluft entsteht. Hierfür ist lediglich ein rundes Loch nötig. Dieses verlangt einen Durchmesser von mindestens 212 mm bis 260 mm, sodass die Klappe ohne Probleme einzusetzen ist. Ein spezieller Montageadapters verfügt dann über eine Größe von 285 mm, die außen herum das Loch einschließen. In der Wand empfiehlt sich oft eine Tunnelverlängerung von Sureflap, die an extrem dicken Wänden sogar hintereinander zu platzieren, sodass beispielsweise zwei Tunnel verwendet werden. Solch eine Verlängerung ist jeweils 70 mm lang und verlängert eine Passage um jeweils 50 mm. Die SureFlap Mikrochip Katzenklappe ist dann einfacher für die Katze zu nutzen, ohne dass diese das Mauerwerk stetig streift und ein schmutziges Fell erhält. Eine SureFlap Mikrochip Katzenklappe ist für den Katzenhalter durch einige Einstellungen sogar optimal verstellbar.

Ein Fazit zur SureFlap Mikrochip Katzenklappe

Die SureFlap Mikrochip Katzenklappe ist ein stabiler Helfer für Mensch und Katze. Die Katze erhält hiermit mehr Freiheit und kann für sich weitaus besser frei bewegen. So erscheint der Alltag der Katze noch unkomplizierter und der Halter öffnet seltener die Türe für seine Katze. Der Chip sichert die SureFlap Mikrochip Katzenklappe gegen das Eindringen fremder Katzen und auch das Entweichen der Katze bei Krankheit oder wenn sie die Wohnung nicht verlassen soll. Das SureFlap Modell erweist sich einfach im Einbau und verspricht für den Nutzer viele Möglichkeiten die Klappe zu platzieren. Spezielle Adapter sorgen dafür, dass die Klappe nicht wackelt oder ungut sitzt. So bleibt die Kontruktion stabil und sitzt fest an ihrem Platz, auch wenn die Katze markiert oder sich an dem Durchgang schubbert.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


67,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 1, 2017 7:28 pm